Reisen auf Frachtschiffen und "DDG HANSA" - Bremen
  Hartmut Gräf - "Gutenfels" - "Bärenfels"
 
Der Äquatortaufschein von Hartmut Gräf

Sehr gefreut habe ich mich über die Nachricht von Hartmut Gräf. Hartmut befand sich im Juni 1967 als Matrose auf MS "Bärenfels" und hat dort die Äquatortaufe mitgemacht, die ihn 7 Kisten Bier gekostet hat. Sein Äquatortaufschein ist eine echte Rarität. Hier seine Mail im Original -Wortlaut:

 

Hallo Wolle,

im Anhang der Taufschein von der Bärenfels, wenn Du möchtest, kannst Du ihn auf Deiner Seite veröffentlichen.


Der Taufschein wurde in Handarbeit gefertigt, da eine Kapumrundung eigentlich nicht vorgesehen war, aber auslaufen Genua wurde der Suez-Kanal dichtgemacht.

Es gab daher nur ein paar originale Taufscheine, die wurden mit der Hand kopiert, ausgemalt und anschließend mit Bootslack und Twist zum alten Dokument aufgearbeitet und die Ränder angekokelt.

Übrigens habe ich noch Verbindung zum " Scheich " ( Bootsmann )  Gerhard Mecking, Du warst damals auf Uhenfels noch Azubi, und zum Funkenpuster Ha Jo Darmstädter von der Bärenfels.

Sehr gut gelungen.....Eine echte Rarität !




Hier die E-Mail im Original, in der Hartmut noch Auskunft über seine Schiffe, Reedereien und Fahrtzeiten gibt.


Hallo Wolle,

der Taufschein macht sich auf Deiner Seite gut. Ich war vom März 1967 bis Oktober 1967 als Matrose auf Bärenfels.

Davor hatte ich als Jungmann Januar 1964 - September  1964 auf Tannenfels unter Bootsmann Hartmut Henk gefahren.

Zweimal auf Gutenfels Oktober 1964 - Juli 1965 und Dezember 1965 - Juni 1966 unter Scheich Mecking als L´Matrose / Matrose.

Unter anderem war Ich noch bei Woermann, Bruno Bischoff & Co, DAL und Argo.

Nach dem Untergag von Antares ( Argo ) 1969 bin ich an Land geblieben.

Gruß Hartmut


Zum Untergang der "Antares" hat mir Hartmut noch folgende Mail geschickt
.


Hallo Wolle,

Kurz zu "Antares". Nichts Spektakuläres. In der ersten Woche im Januar 1969, auf der Fahrt nach Hull ( GB ) rammte uns bei dichtem Nebel auf Höhe Terschelling- Feuerschiff ein Frachter der Helenic-Line an Bb. Darauf fuhren wir nach Emden in die Werft, um das Unterwasserschiff zu begutachten.Am darauf folgendem Montag, wir wollten eindocken, kippt der Zossen einfach an der Pier um. Das wars.


Gruß Hartmut


DANKE Hartmut!

Heute am 31.5. 21013 hat mir Hartmut Gräf noch eine ganze Reihe von weiteren Bildern von der "Gutenfels" zugemailt. Vielleicht erkennt sich ja der eine, oder andere darauf wieder.


Pier in Khorramshar


Auf dem obigen Bild sieht man gut, warum das in Khorramshar immer so lange gedauert hat.

Ein sehr aufmerksamer Wachmann


Conny - MS "Gutenfels"


An Deck MS "Gutenfels"


MS "Gutenfels" - Einlaufen New York 1964

Foto: Gerhard Mecking

MS "Gutenfels" - Herbst 1964 in Benghazi (Libyen)

Foto: Gerhard Mecking

Das obige Bild zeigt die "Gutenfels" in Benghazi in Libyen. Hier wurde ein in New Orleans geladener 160 t schwerer Ponton abgesetzt.
Kapitän: Hermann Öttjes
1.Offz. : Arno Maasland

Der Ponton schwimmt gleich in seinem Element

Foto: Gerhard Mecking

MS "Gutenfels" - In der Mitte Bodo


Foto: Gerhard Mecking

MS "Gutenfels"



Hartmut Gräf - MS "Gutenfels"

MS "Gutenfels"


Hartmut Gräf - MS "Gutenfels"


Khorramshar Lieferexpress


Matrose (Hacker) und Lukenfiez auf MS "Gutenfels"


Matrose auf MS "Gutenfels" - Wer kennt ihn noch???


Matrose auf MS "Gutenfels" - Wer kennt ihn noch


Matrose auf MS "Gutenfels" - Wer kennt ihn noch


120 t - MS "Gutenfels"



Ladung MS "Gutenfels"


Unser liebstes Hobby - Rostklopfen


Zimmermann Karl Gessner - MS "Gutenfels"


Das waren die Bilder von Helmut Gräf, eine weitere Bereicherung auf dieser Homepage. Ich bin mal gespannt, ob sich wieder Kontakte unter ehemaligen Hansafahrern ergeben werden.




Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Hans-Juergen Friedrichs( hj-friedrichskabelmail.de ), 03.02.2017 um 08:55 (UTC):
Hallo ,kennt jemand noch den Stewart Edmund Kalski ? Ist auf der Gutenfels gefahren.

Kommentar von H. Gräf( m.g.dreieicht-online.de ), 18.12.2013 um 14:21 (UTC):
Hallo Heinks,
irgendwo in Deiner Adresse ist ein wooling, die Mail kommt jedesmal als unbekannt zurück
Gruß Hartmut

Kommentar von heinks hinrichs( heinks.hinrichst-online.de ), 14.12.2013 um 18:03 (UTC):
hallo herr gräf,
ich habe mal so unter DDG HANSA
geblättert, und die tollen Bilder gefunden. Ich bin kurz vorher von der GUTENFELS abge-
mustert. War als STEWARD unterwegs. Kapitän seinerzeit war Herr OLTMANNS. Ostfriese wie ich.
Leider fallen mir nur folgende Namen ein : Gutsche
- Offizier und Raddies S.Z.
Messjunge.
Auf einem FOTO erkenne ich noch den Koch. Name ?
Abgemustert im Februar 1964.

Vielleicht finden sich noch weitere Namen aus " meiner Zeit ". Wäre schön.

Viele Grüße und wunderschöne
Weihnachten.

Heinks Hinrichs

Kommentar von Hans Wissing( hans.wissingewe.net ), 20.12.2011 um 20:29 (UTC):
Hallo Hartmut,
so trifft man sich wieder! !!Ich bin vom 30.12.1965 bis 01.04.1966 als Reiniger auf der Gutenfels gefahren; sind also gemeinsam auf der Gutenfels gefahren!

Gruß Hans



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Homepage:
Ihre Nachricht:

 
  Ich freue mich sehr, das seit Januar 2011 bisher 534574 Besucher (2033741 Hits) meine Seite besucht haben. Dafür vielen Dank !