Reisen auf Frachtschiffen und "DDG HANSA" - Bremen
  Heinz Henkel - "Goldenfels"
 
Bilder von Heinz Henkel

Wieder hat mir ein ehemaliger Hansafahrer zwei tolle Bilder zur Verfügung gestellt. HEINZ HENKEL fuhr von Februar 1962 bis zum 24.12. 1965 als Zimmermann auf MS "Goldenfels". Heinz ist im Besitz des Originaltaufscheines unseres damaligen Bordhundes "Tilly" und dem dazugehörigen Taufspruch. Tilly wurde auf den Namen "ÖLSARDINE" getauft. Ich freue mich sehr, diese Rarität hier veröffentlichen zu können. Heinz, dafür ganz herzlichen Dank!!!!

Das war Tilly!!!


Der Taufschein von Tilly


Im Detail



Der Taufspruch von Tilly



Tilly bei der Taufe


Das obige Bild zeigt, das Tilly von der Taufe wenig begeistert war. Am 9.1. 2013 habe ich mit Heinz Henkel ein ausführliches Telefongespräch geführt. Heinz konnte sich noch erinnern, wie der Hund eigentlich an Bord gekommen ist. Die "Goldenfels" lag damals in Rotterdam. Wenn man aus der Mannschaftsmesse an Deck ging, standen dort zwei graue Bänke. Dort saß man nach dem Mittagessen, oder auch nach Feierabend oft gemütlich an Deck, um noch ein Bierchen zu trinken. Neben der "Goldenfels" lag ein holländisches Binnenschiff. Von der Bank aus konnte man an Deck des Schiffes einen kleinen Hundewelpen an Deck herumtoben sehen. Dann beschloß Jan Przibylak, der Bootsmann" und einige andere von der Crew, das die "Goldenfels" auch einen Bordhund brauchte und sie haben den Welpen einfach geklaut. Seitdem war Tilly an Bord der "Goldenfels" und gehörte Jan.
Heinz Henkel konnte sich aber nicht mehr daran erinnern, wann das gewesen ist.

Nochmals vielen Dank Heinz !!!!



Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Manfred Zwaschka( zwaschkaweb.de ), 19.01.2015 um 17:09 (UTC):
TTilly kenn ich auch noch,war 1967 auf der Goldenfels



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Homepage:
Ihre Nachricht:

 
  Ich freue mich sehr, das seit Januar 2011 bisher 523452 Besucher (1990329 Hits) meine Seite besucht haben. Dafür vielen Dank !