Reisen auf Frachtschiffen und "DDG HANSA" - Bremen
  MS "Henneke Rambow" - Klaus Schich - Sept.2011
 
Frachtschiffreise mit MS "  Henneke Rambow"

Ich freue mich sehr, das es mir durch meine Homepage wieder einmal gelungen ist, einen sehr interessanten Kontakt zu einem begeisterten Frachtschiffpassagier aufzunehmen. KLAUS SCHICH aus Bielefeld war durch Zufall auf meine Homepage gestoßen und berichtete mir, das in Kürze seine erste Frachtschiffreise auf dem deutschen Containerschiff  "Henneke Rambow" antreten wolle. Nach einigen Mails und einem Telefonat, machte ich Klaus den Vorschlag, mir seine Bilder nach der Reise zur Verfügung zu stellen, um sie auf meiner Homepage zu veröffentlichen, da er selber keine eigene Webseite hat. Klaus war sofort damit einverstanden und nach seiner Reise schickte er mir, wie versprochen, eine DVD mit einigen hundert Bildern, von denen ich hier eine Vielzahl veröffentlichen werde. Dafür an dieser Stelle noch einmal ein herzliches "Dankeschön".


Alle Fotos auf dieser Seite: Klaus Schich, Bielefeld


Klaus Schich an Bord von MS "Henneke Rambow"


Während eines längeren Telefonates, das ich mit Klaus Schich führte, erklärte er mir, das er schon immer an Schiffen interessiert war. Er erinnerte sich noch daran, das er als kleiner Junge mit seiner Mutter mal eine Hafenrundfahrt in Rostock machte. Dort ist dann der Wunsch entstanden, irgendwann mal mit einem richtigen Frachter auf "Große Fahrt" zu gehen. Diesen Wunsch hat er sich nun nach vielen Jahren endlich erfüllt. Eine Kreuzfahrt kam für Ihn nie in Frage.... zu viele Menschen, zu viel Remmi Demmi. Das war nicht das, was er suchte. Ihn interessierte "Seefahrt pur" und die fand er jetzt auf MS "Henneke Rambow", einem Containerschiff, auf dem er vom 6.9. - 11.9. 2011 an Bord war. Die Reise führte nach Schweden und Dänemark.
Hier die Route des Schiffes:
Hamburg - Kielkanal - Halmstad - Göteborg - Helsingborg - Kopenhagen -  Kielkanal - Hamburg.

Hier einige Bilder der "Henneke Rambow", die das Schiff an der Pier in Halmstad und Helsingborg zeigen.

Liegeplatz in Halmstad











Liegeplatz in Helsingborg




Hier noch zwei schöne Nachtaufnahmen von der "Henneke Rambow" an der Pier.






Mehr zur Reederei RAMBOW und deren Schiffsflotte unter diesem Link:
www.reedereirambow.de/html/reederei_rambow_flotte.htm

Auf den nächsten Unterseiten geht die Reise weiter.



Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Thomas Knieriem( t.knieriemgmx.de ), 18.11.2012 um 11:56 (UTC):
Hallo Jörn,
dann war der Chief bestimmt Hein von der Höden, mit dem hatte ich auch super Spaß auf meiner ersten Henneke-Reise

Kommentar von jörn( j.behrens1962gmail.com ), 25.10.2012 um 20:45 (UTC):
hallo, kann frachtschiffreisen absolut empfehlen. zum einstieg gibts nix besseres wie die heneke rambow. war im april mai 2012 hamburg-helsinki-kotka- hamburg unterwegs, super. tolle crew, klasse kaptitän und super chief

Kommentar von Thomas Knieriem( t.knieriemgmx.de ), 20.10.2012 um 11:02 (UTC):
Hallo Barbara,
nur Mut zur Frachtschiffreise,habe sieben Reisen hinter mir, die achte Reise ist in Planung.War 2x auf der Henneke Rambow, kann dieses Schiff nur empfehlen,Buchung über Hoffmann Seereisen Scharbeutz, Frau Suhr berät super. War auch schon 2x auf der "SVEN" von Rambow,die fährt aber jetzt Mittelmeer, Henneke ist immer in der Ostsee unterwegs, ich war in St.Petersburg und in Oslo und Larvik.Schiff ist sehr sauber, tolle Verpflegung und tolle Kammern.Macht mal,Ihr werdet es nicht bereuen. Gruss aus Bremen
Thomas

Kommentar von Barbara( barbarabressert-online.de ), 18.10.2012 um 20:35 (UTC):
Moin moin zusammen, würde meinem Herzallerliebsten gerne eine Frachtschiffreise zu Weihnachten schenken. Fast wäre aus ihm in der Jugend ein richtiger Seemann geworden.. Ist leider nichts draus geworden, er war bis vor einigen Monaten Kapitän der Landstraße. Nun in Frührente und mit dem großen Wunsch, endlich mal die langersehnte Frachtschiffreise zu machen. Ich bin die Frau der Tat und würde ihm eine solche Reise gerne zu Weihnachten schenken... Wäre seine erste Frachtschiffreise. Kreuzfahrt (MSC Lirica) kennen wir - einmal und nie wieder! Massenversorgung - nicht unser Ding. Wir lieben es individuell! Kann ich aus Eurer Erfahrung heraus eine solche Reise überhaupt für ihn buchen oder muss er das selbst tun?
Grüße von der "Seemanns"braut Barbara (gebürtige Hamburger Deern).

Kommentar von Vorkefeld Bernd( vorkefeld57gmx.de ), 07.10.2012 um 01:50 (UTC):
Habe 2011 mit Klaus die Reise gemacht. Kann es nur weiter empfehlen. 2012 bin ich auf der Bianca gefahren . Wahr wieder sehr schön , wie Thomas Knieriem unter Kapitän Aye - alles einwandfrei

Kommentar von dieter albrecht( d-albrecht-lohheidet-online.de ), 17.06.2012 um 12:43 (UTC):
Ich werde am 18.06.2012 mit der
Henneke Rambow nach Oslo fahren.Es ist meine erste Reise
mit einem Frachtschiff,da ich
auch nicht auf die AIDA will.
(massenabfertigung)Ich bin shon
sehr gespannt auf das was mich erwartet.

Kommentar von walter( handwerkbuchbinderei-ritter.de ), 01.06.2012 um 18:42 (UTC):
Ich wollte 1971 einmal zur DDR Handelsmarine, hatte schon meinen Arbeitsvertrag unterschrieben und wurde von der Stasi als: ,nicht würdig, die DDR im Ausland zu vertreten'(nach meiner Armeezeit)wieder gekündigt. Ich lernte einen Binnenberuf, bin jetzt fast 40 Jahre verheiratet und bin heute noch voller Wehmut, wenn ich Handelsschiffe sehe. So etwas könnte mir auch gefallen. Ich freue mich für Euch und Euer Glück, so etwas getan zu haben. Ich bin vor 3 Jahren mit der Fähre von Kiel nach Memel gefahren, einfach toll.

Kommentar von Gert Gruner( gruner.gertweb.de ), 12.03.2012 um 18:58 (UTC):
Ich war im Mai 2011 eine Woche auf der Henneke Rambow, das war einfach einmalig. Ich erinnere mich gerne daran und werde auch bestimmt wieder mitfahren. Sehr empfehlenswert.
Glück auf Gert Gruner aus Aue.

Kommentar von Ulrich Klingen( huklingent-online.de ), 30.11.2011 um 17:37 (UTC):
Ich bin 2010 auf der Henneke Rambow gefahren.Hamburg-Hamina-Vuosaari-Hamburg.Eine tolle Reise.Beim betrachten der Fotos wurden meine Erinnerungen wieder aufgefrischt.In diesem Jahr war ich auf der Vera Rambow nach Kotka und Vuosaari unterwegs.Auch ein tolles Schiff mit einer Super-Crew.Sehr empfehlenswert.
Ich bin gerne auf Ihrer Interseite unterweg.Weiter so.
Herzliche Grüße aus Ratingen

Kommentar von Thomas Knieriem( t.knieriemgmx.de ), 02.11.2011 um 19:28 (UTC):
Hallo Wolle,
bin 2x auf der Henneke Rambow gefahren, das letzte Mal Dez. 2010 Oslo/Larvik mit Kapt.Aye. Tolle Reise, toller Kapitän.



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Homepage:
Ihre Nachricht:

 
  Ich freue mich sehr, das seit Januar 2011 bisher 534573 Besucher (2033727 Hits) meine Seite besucht haben. Dafür vielen Dank !